Logo der Kampfsportabteilung des TSV Pfuhl

 
Abteilung Kampfsport
TSV Pfuhl 1894 e. V.

Taekwondo - Allkampf




 
Home

Taekwondo

Allkampf - Jitsu

Abteilung

Förderverein

Sponsoren

Downloads

Impressum
Kontakt



zur Facebook-Gruppe

Die Kampfsportabteilung des TSV Pfuhl 1894 e. V.

Mitglied werden | Beiträge/Kosten | Leitung | Wissenswertes

Mitglied werden

Um bei uns mittrainieren zu können, musst Du Mitglied im TSV Pfuhl (Hauptverein) und Mitglied der Kampfsport-Abteilung sein

Fülle die Anmeldeformular für TSV (falls Du bzw. Dein Kind nicht sowieso schon TSV-Mitglieder seid) und Abteilung aus und gib sie bei einem unserer Trainer ab.

Komm einfach mal im Taekwondo- oder Allkampf-Trainingsraum zu den jeweiligen Trainingsstunden vorbei. Du kannst dann auch die Trainer fragen, wie Du oder Dein Kind in die Abteilung eintreten können; diese haben auch die notwendigen Antragsformulare dabei. Bei der Gelegenheit: Du oder Dein Kind können dabei gleich schon mal unverbindlich mittrainieren.


Kinder trainieren gerne in der Kampfsportabteilung

Trainings-Beiträge, sonstige Kosten

Bei den Trainingsteilnehmern wird neben dem jährlichen Mitgliedsbeitrag des TSV Pfuhl 1894 e. V. ein Mitgliedsbeitrag für den Förderverein erhoben (monatlich, gilt ab 01.04.2017)
Bei Familien reduziert sich der Beitrag eines zusätzlichen Familienmitgliedes um jeweils 25%. D. h. das 2. Familienmitglied bezahlt 75% seines jeweiligen Beitrags, das 3. Familienmitglied bezahlt 50%, das 4. bezahlt 25%. Das 5 und weitere Familienmitglieder sind beitragsfrei. Die genannte Reihenfolge staffelt sich nach dem Alter absteigend.

Kinder/Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre: 14 Euro
Jugendliche ab 17. Geburtstag und Erwachsene: 18 Euro
Vorschulkinder-Gruppe Mini-Kwons (monatlich) 7 Euro
Aufnahmegebühr (einmalig) 15 Euro
Jahresbeitrag TSV Pfuhl (jährlich) nach Beitragsordnung des TSV Pfuhl
Gebühr für Trainings-Pass (einmalig) BTU-/DTU-Pass: 23 Euro
Budo-Pass: 15 Euro.
Prüfungs-Gebühren (bei jeder Gürtelprüfung) Abhängig von Gürtelgrad und Sportart; bitte bei Trainern nachfragen.
Dobok/Kampfsport-Anzug nach Größe zwischen 20 und 40 Euro
Weiteres Trainingsmaterial (Kampfweste, Schützer, Helm, ...) ist im Trainingsraum vorhanden und muss nicht selbst beschafft werden. bei eigener Beschaffung: Preise auf Anfrage beim Trainer.

Optionale Trainingsausrüstung: Schuhe und Schützer

Abteilungsleitung und Ansprechpartner

Abteilungsleiter Rico Schlegel
info<at>taekwondo-pfuhl.de
Stellvertender Abteilungsleiter Prof. Dr. Hans Jürgen Ott
Kassiererin Tina Busch
Schriftführer Dietmar Albrecht
Jugendleiterin Sabine Fischer
Beisitzerin Ilka Mitsche
Beisitzer Roman Kindsvater
Trainingsgruppenleiter Taekwondo Ralf Ramminger
0157 30654280

Trainingsgruppenleiter Allkampf-Jitsu

Heinz Moser
0172 7352878

Die Leitung der Abteilung Kampfsport

Wissenswertes

Die Kampfsportabrteilung ist eine Abteilung des TSV Pfuhl 1894 e. V., eines der größten Sportvereine in der Region mit über 3000 Mitgliedern. Es werden die Budo-Sportarten Taekwondo (moderne Form nach WTF) sowie Allkampf-Jitsu angeboten.

In der Abteilung trainieren über 100 Sportler, darunter ca. 70 Kinder und Jugendliche. 12 qualifizierte und erfahrene Trainerinnen und -trainer sorgen für das hohe sportliche Niveau der Abteilung.

Die Abteilung wurde 1994 gegründet. Seit dem konnten viele sportliche Erfolge bei bayerischen und deutschen Meisterschaften sowie bei Pokalwettkämpfen gefeiert werden.

Die Satzung der Abteilung findest Du >>> hier.


Die Sportler der Kampfsportabteilung stehen oft auf dem Siegertreppchen.
Unsere Verbände:

WTF World Taekwondo Federation

Deutsche Taekwondo Union e. V.

Bayerische Taekwondo Union e. V.

Budocenter Europa

Bayerischer Landes-Sportverband e.V.